Engagiert, individuell, resultatsorientiert.

Caspar Fröhlich

Caspar Fröhlich unterstützt Führungskräfte bei der Ge­stal­tung von Organisations­strukturen und innovativen Zu­sammen­arbeitskulturen, in denen alle Beteiligten den individuel­len Lern- und Entwicklungsprozess als integralen Teil der Kultur- und Unternehmens­entwicklung verstehen. Neben Leadership Coachings umfasst seine Tätig­keit Organi­sations­entwicklungs­prozesse, Design und Moderation von Management Klausuren und die Gestaltung von Work­shops zur Etablierung von High Performing Leadership Teams und DDOs (Deliberately Developmental Organisation).

Das Kundenspektrum von Froehlich Executive Coaching umfasst bör­sen­kotierte Unternehmen wie XL Catlin oder Siemens Healthi­neers, profit-orientierte Unternehmen wie Metrohm und Angst + Pfister, und Non-Profit-Organisationen wie Overall (Arbeits­integra­tion, www.overall.ch).

Nach einer betriebswirtschaftlichen Ausbildung war Caspar Fröh­lich 15 Jahre im Management Consulting in Strategie- und Ertrags­steigerungs­projekten tätig, unter anderem als Partner und Inhaber eines auf Perfor­mance und Change Management fokussierten Ma­na­gement Consulting Unternehmens, das mit einem ASCO-Award ausgezeichnet wurde.

Caspar Fröhlich verfügt über einen Master-Abschluss (lic. oec. publ.) der Universität Zürich und absolvierte mit Diplomabschluss ein lang­jähriges psychotherapeutisches Training am Institut für Prozess­arbeit. Er ist Mitglied des European Mentoring and Coa­ching Councils (EMCC Switzerland) and arbeitet seit vielen Jahren als Mentor im Coaching Programm der Universität St. Gallen (HSG). Neben seiner langjährigen Tätigkeit als Mit-Redaktor der führenden deutsch­sprachigen Zeitschrift „Organisations­Entwick­lung “ verfasst er Fachartikel und Bücher zum Thema Change Management und Leadership.

Als Bewegungsmensch ist er begeisterter Tango Tänzer, joggt und durchstreift mit dem Mountain Bike die Wälder rund um Zürich, wo er zusammen mit seiner Partnerin wohnt. Um die emotionale Balance zu halten praktiziert er regel­mässig Yoga und ZEN Meditation.

 

Buch-Publikationen:

  1. Werkzeuge des Wandels - die 30 wirksamsten Tools des Change Managements (Schäffer-Poeschel 2012 zusammen mit Prof. Heiko Roehl, Dr. Brigitte Winkler, Prof. Martin Eppler)
  2. Manage Your Boss – Die Kunst, den Boss mit Eleganz zu führen (Haufe 2016)
  3. Deep Democracy in der Organisationsentwicklung (Schäffer-Poeschel 2016)
  4. Reihe Managertools: Tools sind kostenlos down­loadbar von www.froehlich-coaching.ch 

Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch, Spanisch