... in a Nutshell:

– Das Leadership Lab richtet sich an Führungskräfte, die einen Boxenstopp zur Reflexion ihrer eigenen Wirksamkeit durchführen und Impulse von Aussen erhalten wollen.

- Dauer: zwei Tage intensives Lernen in vertrauensvoller Arbeitsumgebung mit Personen ähnlicher Augenhöhe, jeweils 09:00 - 17:00 mit 90‘ Lunch-Pause.

– Buffetprinzip’: Die Teilnehmenden bringen ihre Themen entlang der  eigenen Lerninteressen und aktuellen Problemfelder ein – die Gruppe ko-kreiert ein „Lernbuffet“.

– Der Trainer entwickelt fortlaufend Vorgehens-Vorschläge und Lern-Settings passend auf die Lernanliegen (d. h. der Ablauf des Labs wird aufgrund des Lerninteresses der Teilnehmer*innen fortlaufend strukturiert).

– Der Trainer vertieft Anliegen und Fragen mit Kurz-Referaten aus seiner Coaching-Praxis.

– Die Teilnehmer*innen sind interessiert an offenem, direktem und klarem Feedback, sowohl des Trainers wie auch der anderen Teilnehmenden.

– Das Leadership Lab basiert auf einer innovativen, stark selbstverantwortlichen Lernarchitektur, es fördert und fordert Offenheit, Agilität, Vertrauensbildung, Umgang mit Unvorher-gesehenem, und: Humor – wir surfen in der „Learning Zone“ leicht ausserhalb der Komfortzone.

 

Nächste Durchführung: 25. & 26. November 2021

Ort: in Zürich (Location wird noch bekanntgegeben)

Kosten: 1'600 CHF (exkl. MwSt.)

Detailausschreibung, Information und Anmeldung: caspar.froehlich@froehlich-coaching.ch